Ihr Russische Hochzeiten Shop

Meisternovellen 13, Hörbuch, Digital, 1, 200min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der LILYLA Hörbuch-Edition "Meisternovellen" erwarten Sie auserlesene Erzählungen der deutschsprachigen, russischsprachigen, englischsprachigen, amerikanischenglischsprachigen und französischsprachigen Weltliteratur. Wir haben uns bemüht, eine Auswahl zu treffen, aus welcher deutlich wird, wie vielfältig und abwechslungsreich Literatur ist. Französische Verspieltheit, Russische Abgrundstiefe, Englische Leichtigkeit, Deutsche Dualität und Amerikanische Unbeschwertheit sind nur schwache Unterscheidungsmerkmale zwischen der jeweiligen Literatursprache. Die Gedanken der großen Autoren bedingen sich gegenseitig und stehen in einer Wechselwirkung zueinander, so dass in jedem ihrer Werke Spuren aller anderen zu finden sind. Ohne Kenntnisse über Anderes und Fremdes zu haben, wäre es nicht möglich gewesen Eigenes zu schaffen, was jeder der Autoren dieser "Hörbuch-Kollektion" getan hat. Ihre Erzählungen werden mit Recht dem Kanon der Weltliteratur zugerechnet, weil sie das widerspiegeln, was dem jeweiligen Zeitgeist entspricht und weil ihre Erzählungen von dem handeln, was von zeitloser Ästhetik und Würde ist: Menschlichkeit und ungeschönte Beschreibung der Realität mit all ihrem pulsierenden Leben, voll von Widersprüchen, Hoffnungen, Ängsten, Romanzen, Schicksalsschlägen, Lebensfreude, Brutalität, Liebe und dem Sinn unserer Existenz und deren Werte mit all seiner Sanftheit und all seiner Härte. Diese zeitlose Literatur hat ihren unumstößlichen Platz in allen aufgeklärten Gesellschaften sicher. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedankenwelt der Autoren der Weltliteratur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Fjodor Dostojewski: Tannenbaum und Hochzeit, Herman Melville: Die Veranda, E.T.A. Hoffmann: Die Jesuiterkirche in G, Alexander Puschkin: Ägyptische Nä 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Friedrich Frieden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lily/000213/bk_lily_000213_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Ein Abglanz meines Begehrens
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In nur acht Tagen von Paris nach Wierzchownia in der Ukraine: Im Spätsommer 1847 reiste Honoré de Balzac ins Russische Reich, im Visier die Hochzeit mit der langjährigen Geliebten Gräfin Ewelina Hanska. Mit dem Zug, ab Gleiwitz mit Postpferden und Mietkutschen, brachte er die Strecke in sagenhafter Geschwindigkeit hinter sich, um endlich sein Begehren zu erfüllen. In seinem Reisebericht und seinen Briefen verbinden sich köstliche Reiseszenen mit Gedanken zu Russlands Reichtum und den ungeahnten Möglichkeiten des Landes, farbige Schilderungen des Alltags auf dem Landsitz der Gräfin Hanska und kühne Geschäftsideen.Übertragen von Nicola Denis, erscheint der Reisebericht erstmals in deutscher Sprache, ausführlich kommentiert und ergänzt durch Briefe, die Balzac aus der Ukraine schrieb. Mit Freude liest man das Nachwort, die Herausgeberin Brigitte van Kann wirft einen Blick hinter die Kulissen der temporeichen Reise und beleuchtet eine wenig bekannte Seite von Balzacs Leben.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Das geheime Vermächtnis des Milliardärs - 8-tei...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DIE VERBOTENEN KÜSSE DES PLAYBOYS Playboy Matteo Di Sione liebt das wilde Leben! Da wird er auch die widerspenstige Abby zähmen! Das verlangt ihr Vater von ihm im Tausch gegen eine prachtvolle Smaragdkette, die für Matteo von unschätzbarem Wert ist. Und die eigenwillige Unternehmertochter davon zu überzeugen, ihn auf einen Ball zu begleiten, reizt Matteo besonders! Denn Abby ist nicht nur faszinierend anders, neu für ihn ist auch, dass sein Charme sie kalt lässt ... EIN WÜSTENPRINZ FÜR EINE NACHT? Allegra Di Sione will nur eins: Die Fabergé-Schatulle für ihren Großvater finden! Als die Suche sie in den Palast von Scheich Rahim führt, glaubt sie sich am Ziel ihrer Reise. Doch Rahim weigert sich, ihr das Schmuckstück zu geben. Verzweifelt stiehlt Allegra sich in die Privatgemächer des Prinzen und wird von ihm auf frischer Tat ertappt. Atemlos ergibt sie sich seiner Leidenschaft. Um am nächsten Morgen etwas viel Kostbareres unter dem Herzen zu tragen: Rahims Erben! DER TYCOON UND DIE SCHÖNE RIVALIN Rache am Imperium der Familie Di Sione! Das wünscht sich der russische Selfmade-Milliardär Liev Dragunov über alles. Und mit dem kostbaren Armband, das Bianca Di Sione unbedingt in ihren Besitz bekommen will, hat er endlich einen wunden Punkt entdeckt: Natürlich kann die unnahbare Schönheit die Juwelen haben - wenn sie dafür seine Verlobte spielt! So kann er die schillernde PR-Lady am besten für seine Zwecke einsetzen! Doch je näher sie sich kommen, desto gefährlicher wird dem Tycoon seine schöne Rivalin ... STÜRMISCHE RÜCKKEHR IN DEINE ARME Eigentlich sollte Dario Di Sione triumphieren - aber alles was er fühlt ist Wut! Denn die schöne Anwältin, die ihm auf Hawaii die kostbaren Ohrringe für seinen Großvater überreicht, ist niemand anders als Anais, seine Frau, die ihn vor Jahren infam betrogen hat! Einst ist Dario in ihren dunklen Mandelaugen vor Verlangen versunken, jetzt fühlt sich ihr Wiedersehen an wie ein böser Traum ... DER PREIS BRENNENDER SEHNSUCHT Einmal so verführerisch zu sein wie die Models, die sie täglich trifft! Für die scheue Stylistin Willow ist es ein Wink des Schicksals, als Dante Di Sione am Flughafen heiß mit ihr flirtet. Kein Wunder, dass sie die Chance ergreift und den sexy Erben einer Reeder-Dynastie einfach erpresst: Wenn Dante sie auf die Hochzeit ihrer Schwester begleitet, erhält er die Diamanten seiner Familie zurück ... HERZEN AUS EIS, KÜSSE WIE FEUER Ein privater Termin bei dem brillanten Topmanager Angelos Mena? Utopisch! Kein Wunder, dass sich Talia als neue Nanny für seine Tochter ausgibt, um an das Buch zu kommen, nach dem ihr Großvater so verlangt! Doch während Talia im Nu das Herz des Kindes erobert, verschanzt sich der eisige Workaholic hinter Zynismus. Erst als die Vergangenheit Talia einholt und Angelos ihr überraschend Schutz anbietet, entbrennt zwischen ihnen feurige Leidenschaft ... SINNLICHER DEAL MIT DEM MILLIARDÄR 'Heirate mich!' Dieser traumhaft attraktive Fremde will sie vor ihrem brutalen Verlobten retten, indem er sie selbst vor den Altar führt? Und er verlangt dafür nichts als einen alten Ring? Die freiheitsliebende Mina kann ihr Glück kaum fassen, denn an der Seite von Hoteltycoon Nate Brunswick erwarten sie nicht nur Luxusreisen, schon bald will sie auf seine verzehrenden Küsse nicht mehr verzichten ... DER LEUCHTENDE ZAUBER DER LIEBE Liebe? Bedeutet für Finanzgenie Alex Di Sione nur Chaos! Was für ihn zählt ist Geld! Doch als er auf der Suche nach einem Gemälde die überirdisch schöne Prinzessin Gabriella trifft, fühlt er plötzlich etwas erschreckend anderes. Sie bei Mondschein auf der Isola D'Oro zu küssen, wirkt auf ihn wie ein sinnlicher Zauber! Doch ein Happy End scheint unmöglich: Als Gabriella ihn bittet, sie zur Frau zu nehmen, weist er sie kalt ab ...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Franzosenzeit
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält die Novellen 'Der Gefangene' und 'Heinrich Feiten'. In der ersten Novelle wird Antoine Ducas, ein französischer Kriegsgefangener, zur Arbeit auf einem Eifeler Bauernhof eingesetzt. Bald beginnt zwischen ihm und Christina, der Tochter des Bauern, eine Liebesbeziehung. Christina wird schwanger, das Kind ziehen beide gemeinsam auf und ihr Zusammenleben wird von den Eltern geduldet. Dann geht der Krieg zu Ende, die Deutschen sind besiegt, Antoine ist frei und wird nach Frankreich zurückbeordert. - 'Heinrich Feiten': Ein Moseldorf wird im Krieg von den Franzosen besetzt. Lisa May steht kurz vor ihrer Hochzeit und ist voller Vorfreude, die von ihrer Schwester Maria geteilt wird. Doch dann werden die beiden von französischen Soldaten verfolgt. Die Soldaten vergewaltigen und töten die beiden Mädchen. Heinrich Feiten, der Bräutigam Lisas, legt sich mit seinem Revolver in den Weinbergen auf die Lauer, genau dort, wo die beiden Schwestern ums Leben kamen ... Autorenporträt Clara Viebig (1860-1952) war eine deutsche Erzählerin, Dramatikerin und Feuilletonistin, die insbesondere der literarischen Strömung des Naturalismus zugerechnet wird. Aufgewachsen an der Mosel in Trier, verbrachte sie die meiste Zeit ihres Lebens in Berlin. Sie gehört zu den erfolgreichsten deutschen Schriftstellerinnen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und ihre Werke zählten damals in den bürgerlichen Haushalten zur Standardbibliothek. Bekannt wurde die Autorin vor allem durch den Roman 'Das Weiberdorf', der 1900 erschien. Die Stärke Viebigs liegt unter anderem in der äußerst komplexen, oft symbolhaft wirkenden Darstellung der spröden Landschaft und ihrer Bewohner. Ihre Werke wurden insbesondere ins Französische, Spanische, Englische, Italienische, Niederländische, Norwegische, Schwedische, Finnische, Tschechische, Ukrainische, Slowenische und ins Russische übersetzt, einige auch in Blindenschrift übertragen. Clara Viebig, die mit einem jüdischen Verleger verheiratet war und nach 1935 im nationalsozialistischen Deutschland nicht mehr publizieren durfte, geriet nach dem Krieg für lange Zeit in Vergessenheit und wird nun endlich wiederentdeckt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Sturm über Jamaika / Sturmfahrt nach Alaska [2 ...
20,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

STURM ÜBER JAMAIKA: Bei der Überfahrt von Jamaika nach Europa wird das Schiff von Piraten überfallen und nehmen die Kinder des Kaufmannsehepaars Thornton als Geiseln. Im Laufe der Wochen entwickelt sich aber zwischen den Seeräubern und den kleinen Passagieren ein herzliches Verhältnis, besonders zwischen dem Kapitän Juan Chavez und der kleinen Emily. STURMFAHRT NACH ALASKA: Der mit Robbenpelzen handelnde Kapitän Jonathan Clark lernt um 1850 in San Francisco die russische Adlige Marina kennen, die ihn bittet, sie mit seinem Schiff nach Alaska zu bringen, um so der geplanten Hochzeit mit dem sinistren Prinzen Semyon zu entgehen.

Anbieter: reBuy
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
LEICHTES SPIEL FUER DEN ANFANG
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ADE ZUR GUTEN NACHT|ALLES NEU MACHT DER MAI (HAENSCHEN KLEIN)|BALD GRAS ICH AM NECKAR|BRUEDERLEIN FEIN|DER MAIEN IST KOMMEN|DER WINTER IST VERGANGEN|DIE TIROLER SIND LUSTIG|DORNROESCHEN WAR EIN SCHOENES KIND|EIN MAENNLEIN STEHT IM WALDE|EIN VOGEL WOLLTE HOCHZEIT MACHEN|ES ES ES UND ES|GUTEN ABEND GUT NACHT|HAENSEL UND GRETEL|IM MAERZEN DER BAUER|KOMMT EIN VOGEL GEFLOGEN|KUCKUCK KUCKUCK RUFTS AUS DEM WALD|REIGEN|RUSSISCHE TANZWEISE|SCHOENE MINKA ICH MUSS SCHEIDEN OP 107/7A BEETHOVEN L|SUSE LIEBE SUSE|TRARA SO BLASEN DIE JAEGER|VOEGEL SINGEN BLUMEN BUEHEN|WAS SOLL DAS BEDEUTEN|WENN ICH EIN VOEGLEIN WAER|WIE SCHOEN BLUEHT UNS DER MAIEN|WINTER ADE

Anbieter: Notenbuch
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Tschechow, Anton: Der Bär. Der Heiratsantrag. D...
3,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Bär. Der Heiratsantrag. Die Hochzeit, Titelzusatz: Drei Einakter, Autor: Tschechow, Anton, Verlag: Reclam Philipp Jun. // Reclam, Philipp, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Russische Belletristik // Dramatik // Drehbuch // Russe // Russland // Südrußland // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr, Rubrik: Belletristik // Lyrik, Dramatik, Essays, Seiten: 63, Reihe: Reclam Universal-Bibliothek (Nr. 4454), Gewicht: 41 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Russische Erzählungen 9, Hörbuch, Digital, 1, 4...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der LILYLA Hörbuch-Edition "Russische Erzählungen" widmen wir uns russischsprachigen Autoren, deren Werke in Ausdruck, Authentizität und Sprachgewalt Einzug in den erlauchten Kreis der Weltliteratur gehalten haben und deren Wirkungskreis nach wie vor Jung und Alt bewegt, denn Zeitlosigkeit und Unvergänglichkeit ihrer Gedanken haben über alle Generationen hinweg Bestand und ihren festen Platz in allen aufgeklärten Gesellschaften sicher. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedankenwelt der zeitlosen Literatur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Anton Tschechow: Weiberwirtschaft, Fjodor Dostojewski: Ein Roman in 9 Briefen, Tannenbaum und Hochzeit, Nikolaj Gogol: Rom, Iwan Turgenjew: Mumu, Alexander Puschkin: Ägyptische Nächte, Kirdshali, Leo Tolstoj: Drei Tode, Was ich geträumt habe, Ungewollt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Friedrich Frieden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lily/000238/bk_lily_000238_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
F. M. Dostojewski: Christbaum und Hochzeit
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.10.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Christbaum und Hochzeit, Titelzusatz: zweisprachige Ausgabe, Autor: F. M. Dostojewski, Verlag: Europäischer Hochschulverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Russische Belletristik // Roman // Erzählung, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 32, Informationen: Paperback, Gewicht: 44 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Grappa sieht rosa / Maria Grappa Bd.24
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Bierstadt arbeitet an dem Image einer weltoffenen und toleranten Metropole. So kommt es nicht von ungefähr, dass der russische Agrarminister nach seinem Coming-out ausgerechnet das Herz Westfalens als Ziel seiner Flucht wählt. Hier will er nun seinem zwanzigjährigen Lebensgefährten das Jawort geben. Mitten in die Vorbereitungen des international beachteten Ereignisses platzt die Meldung über einen grausamen Mord: Das Opfer, Skandalreporter Felix Mohr, war berüchtigt für seine homophoben Artikel und wusste offensichtlich von einem Anschlag auf die bevorstehende Hochzeit. Zu ihrer großen Überraschung erfährt Maria Grappa, dass Felix Mohr selbst schwul war. Georg Baum, ein Mitbegründer der ›Klemmschwestern‹ führt die Journalistin in die Szene ein – und Grappa erfährt Dinge, die sie nicht für möglich gehalten hätte …

Anbieter: Thalia AT
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Peter Tschaikowsky und Nadeshda von Meck
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der russische Komponist Peter Tschaikowsky ist Ende 1876 auf dem Weg in die schwerste Krise seines Lebens. Wesentlicher Auslöser sind die Hochzeit mit der jungen Antonina Miljukowa und die daraus resultierenden Konflikte. Die Lebenskrise bedeutet für Tschaikowsky zugleich eine schwere Schaffenskrise. In diesem Lebensabschnitt hilft die vermögende und Tschaikowskys Musik liebende Witwe Nadeshda von Meck, dem aufstrebenden Komponisten die Krise zu bewältigen. Die gegenseitige Wertschätzung wächst und Nadeshda von Meck spürt mit Tschaikowsky nicht nur einen seelischen Gleichklang, sondern auch das Gefühl der Liebe. Diese Liebe wird allerdings nicht ausgelebt, da beide verabreden, sich nie persönlich zu begegnen. Um den Komponisten aus seinen gravierenden Eheproblemen, zumindest zeitweise, herauszulösen, lädt Frau von Meck ihren Schützling auf ihre Güter in Brailow, Simaki und Pleschtschejevo ein. Tschaikowsky verbringt in Brailow und Simaki die glücklichste Zeit seines Lebens, er genießt die Natur und die Fürsorge seiner Gönnerin. Beide achten nahezu generalstabsmäßig darauf, sich dort nicht zu begegnen. Das Buch befasst sich mit dem Aufenthalt Tschaikowskys auf diesen Gütern vor dem Hintergrund seiner Lebenskrise. Die ungewöhnliche und facettenreiche Verbindung zwischen Nadeshda von Meck und Tschaikowsky wird bei dieser Sichtweise transparent und erlaubt Eindrücke über eine Liebesbeziehung, die in der Musikgeschichte einmalig ist. Die Korrespondenz während dieser Aufenthalte spiegeln ein nahezu ungeschminktes Psychogramm des Komponisten und seiner Gönnerin. Liebe, Verzweiflung und Dankbarkeit bilden ein Gewebe, das über Brailow hinaus die Lebensphasen von Tschaikowsky und Nadeshda von Meck verbinden. Wolfgang Glaab (geb. 1946), Studium der Betriebswirtschaft, Tätigkeit in der Wirtschaftsprüfung und im Steuerrecht, ehem. leitender Mitarbeiter eines überregionalen Kreditinstituts im In- und Ausland. Vorstandsmitglied der Tschaikowsky-Gesellschaft e.V., Tübingen. Glaab ist Autor der Bücher "Begegnungen mit Peter Tschaikowsky - Frankfurt am Main 1889", Verlag Waldemar Kramer, Frankfurt am Main 2004, "Kurgast Tschaikowsky. Sommer 1870 in Soden am Taunus", ebenda 2006, "Tschaikowsky: ... sechs Wochen in Aachen. Das war eine der schwersten Zeiten meines Lebens", Verlag Helios, Aachen 2009 und "Tschaikowsky in Leipzig", Lehmstedt Verlag, Leipzig 2012.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Sturmfahrt nach Alaska
9,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der mit Robbenpelzen handelnde Kapitän Jonathan Clark (Gregory Peck) lernt um 1850 in San Francisco die russische Adelige Marina (Ann Blyth) kennen, die ihn bittet, sie mit seinem Schiff nach Alaska zu bringen, um so der geplanten Hochzeit mit dem sinistren Prinzen Semyon zu entgehen. Die beiden verlieben sich ineinander,doch Seymon schreitet zur Tat und entführt Marina mit dem Schiff, um sie dann mittels Erpressung zur Heirat zu zwingen. Clark, der ständig noch mit seinem Intimfeind und Haudegen-Konkurrenten Portugee (Anthony Quinn) - welcher Marina ebenfalls mag - zu kämpfen hat, nimmt die Verfolgung auf...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht