Ihr Russische Hochzeiten Shop

Peter Tschaikowsky und Nadeshda von Meck
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der russische Komponist Peter Tschaikowsky ist Ende 1876 auf dem Weg in die schwerste Krise seines Lebens. Wesentlicher Auslöser sind die Hochzeit mit der jungen Antonina Miljukowa und die daraus resultierenden Konflikte. Die Lebenskrise bedeutet für Tschaikowsky zugleich eine schwere Schaffenskrise. In diesem Lebensabschnitt hilft die vermögende und Tschaikowskys Musik liebende Witwe Nadeshda von Meck, dem aufstrebenden Komponisten die Krise zu bewältigen. Die gegenseitige Wertschätzung wächst und Nadeshda von Meck spürt mit Tschaikowsky nicht nur einen seelischen Gleichklang, sondern auch das Gefühl der Liebe. Diese Liebe wird allerdings nicht ausgelebt, da beide verabreden, sich nie persönlich zu begegnen. Um den Komponisten aus seinen gravierenden Eheproblemen, zumindest zeitweise, herauszulösen, lädt Frau von Meck ihren Schützling auf ihre Güter in Brailow, Simaki und Pleschtschejevo ein. Tschaikowsky verbringt in Brailow und Simaki die glücklichste Zeit seines Lebens; er genießt die Natur und die Fürsorge seiner Gönnerin. Beide achten nahezu generalstabsmäßig darauf, sich dort nicht zu begegnen. Das Buch befasst sich mit dem Aufenthalt Tschaikowskys auf diesen Gütern vor dem Hintergrund seiner Lebenskrise. Die ungewöhnliche und facettenreiche Verbindung zwischen Nadeshda von Meck und Tschaikowsky wird bei dieser Sichtweise transparent und erlaubt Eindrücke über eine Liebesbeziehung, die in der Musikgeschichte einmalig ist. Die Korrespondenz während dieser Aufenthalte spiegeln ein nahezu ungeschminktes Psychogramm des Komponisten und seiner Gönnerin. Liebe, Verzweiflung und Dankbarkeit bilden ein Gewebe, das über Brailow hinaus die Lebensphasen von Tschaikowsky und Nadeshda von Meck verbinden. Wolfgang Glaab (geb. 1946), Studium der Betriebswirtschaft, Tätigkeit in der Wirtschaftsprüfung und im Steuerrecht, ehem. leitender Mitarbeiter eines überregionalen Kreditinstituts im In- und Ausland. Vorstandsmitglied der Tschaikowsky-Gesellschaft e.V., Tübingen. Glaab ist Autor der Bücher 'Begegnungen mit Peter Tschaikowsky - Frankfurt am Main 1889', Verlag Waldemar Kramer, Frankfurt am Main 2004, 'Kurgast Tschaikowsky. Sommer 1870 in Soden am Taunus', ebenda 2006, 'Tschaikowsky: ... sechs Wochen in Aachen. Das war eine der schwersten Zeiten meines Lebens', Verlag Helios, Aachen 2009 und 'Tschaikowsky in Leipzig', Lehmstedt Verlag, Leipzig 2012.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Sag kein Wort
6,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die No. 1 New York Times Bestsellerautorin , Barbara Freethy, bietet eine romantische und spannende Geschichte an.Alles, was ihr über ihre Vergangenheit erzählt wurde, ist eine Lüge.Julia DeMarco plant eine perfekte Hochzeit in San Francisco, als sie ein berühmtes Foto zu Gesicht bekommt, das bestürzende Bild eines kleinen Mädchens hinter dem Eisentor eines russischen Waisenhauses ¿ ein Mädchen, das genauso aussieht wie sie selbst. Aber Julia ist keine Waise. Sie wurde nicht adoptiert. Und sie war noch niemals im Ausland gewesen. Sie weiss, wer sie ist....oder nicht?Geplagt von Unsicherheit macht sich Julia auf eine gefährliche Suche nach ihrer wahren Identität ¿ ihre einzigen Hinweise sind eine Halskette mit einem Schwan und eine alte russische Puppe, ihr einziger Verbündeter der wagemutige, erotische Fotograf Ales Manning.Plötzlich ist nichts mehr wie es scheint. Die Menschen, die Julia liebte und denen sie vertraute werden zu verdächtigen...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
No Vacancy
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Bewohner des Pink Hotels - einer trostlosen Absteige an einem einsamen Highway - sind allesamt gesellschaftliche Außenseiter und unverbesserliche Träumer, die auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und der großen Liebe zufällig aufeinander treffen. Während Hotelbesitzer Reynaldo mit seiner hübschen Tochter über ihre drohende Hochzeit debattiert, kämpfen seine Gäste mit ihren eigenen Schwierigkeiten. Der russische Geiger Leonardo spielt stets dieselbe romantische Ballade, während die 21-jährige Lilian, verheiratet mit einem untreuen Verlierertyp, neben dem attraktiven, aber ihr völlig unbekannten Luke aufwacht. Die New-Age-Jüngerin Constance unterstützt derweil die drogensüchtigen Poeten Pete und Alex mit kosmischen Ratschlägen, denn die beiden müssen ihr Problem mit dem Zuhälter Mr. Tangerine klären. Und das ist nur der Anfang dieses verrückten Tages...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die Simpsons: Season 9
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

25 verrückte Folgen Spaß auf insgesamt 4 Discs. Die Simpsons sorgen auch in der 9ten Staffel für turbulentes Chaos.-> Disc 1:01. Folge - Homer und New YorkBarney leiht sich Homers Auto und fährt nach New York, wo er den Wagen einfach stehen lässt. Um die Familienkutsche wieder zu bekommen, macht sich nun die Simpsons-Bande auf den Weg und erlebt einen aufregenden Tag in Manhattan.02. Folge - Alles SchwindelAusgerechnet zu Rektor Skinners zwanzigjährigem Dienstjubiläum taucht ein Mann auf, der behauptet er sei der echte Skinner. Der Rektor gibt auch zu, dass er sich den Namen nur angeeignet hatte und eigentlich Armin Tamzarian heißt. Als der echte Skinner das Leben des falschen Skinners übernimmt, ist Springfield nicht mehr wie es war.03. Folge - Die Saxophon-GeschichteLisa spielt begeistert auf ihrem heiß geliebten Saxophon - und nervt damit den Rest der Familie beim Fernsehen. Bart wirft das Saxophon seiner Schwester kurzerhand aus dem Fenster. Auf der Straße wird es von einem Auto kaputt gefahren. Alle hoffen, dass nun Ruhe einkehrt. Lisa ist untröstlich, weiß sich aber schnell zu helfen. Homer muss schließlich wieder einmal auf eine Klimaanlage verzichten, um Lisa ein neues Saxophon kaufen zu können ...04. Folge - Neutronenkrieg und HalloweenWeil der Bürgermeister die Franzosen als Frösche beschimpft hat, werfen diese eine Neutronenbombe über Springfield ab. Alle Bewohner werden zu Mutanten, nur bei den Simpsons verändert sich nichts. Außerdem landen die Simpsons in der Zeit der Hexenverfolgung. Marge und ihre Schwestern werden prompt der Hexerei angeklagt und sollen verbrannt werden.05. Folge - Homer und der RevolverAuch Springfield ist nicht mehr sicher, es geschehen immer mehr Überfälle und Einbrüche. Um seine Familie zu beschützen, legt sich Homer einen Revolver zu. Er ist hellauf begeistert und badet regelrecht in dem ungewohnten Machtgefühl.-> Disc 2:06. Folge - Bart ist mein Superstar Homer, der neue Trainer der Schüler-Footballmannschaft, will unbedingt seinen Sohn Bart groß herausbringen. Doch Bart ist als Quarterback eine richtige Niete, sehr zum Leidwesen seiner Mannschaftskollegen. 07. Folge - Hochzeit auf indisch Apus indische Eltern hatten schon in seiner Kindheit eine Frau für ihn ausgesucht, die er jedoch seit zwanzig Jahren nicht mehr gesehen hat. Als die Hochzeit endlich über die Bühne gehen soll, wendet sich Apu an Homer, weil er nicht weiß, wie er sich verhalten soll. Doch Homers Ratschlag geht nach hinten los. 08. Folge - Der Tag der Abrechnung In Springfield wird ein Einkaufszentrum gebaut, genau dort, wo einmal Ausgrabungen stattgefunden haben. Lisa sorgt dafür, dass vor Baubeginn nochmals alles abgesucht wird. Und wirklich wird dabei ein wunderliches Skelett in Form eines Engels gefunden. 09. Folge - Todesfalle zu verkaufen Marge macht eine Umschulung zur Immobilienmaklerin. Nach vielen Mühen gelingt es ihr, den Flanders ein altes Anwesen zu vermitteln. Sie hat dabei aber ein schlechtes Gewissen, denn in dem Haus wurde früher ein Mord verübt. Das wiederum finden die Flanders eher aufregend. Doch ihr Glück vom neuen Heim währt nicht lange. 10. Folge - Die Lieblings-Unglücksfamilie Bart zündet versehentlich den Weihnachtsbaum an und vernichtet alle Geschenke. Er versteckt die kläglichen Überreste im Garten unter der dicken Schneedecke und behauptet, dass ein Einbrecher das Haus ausgeraubt hat. Nachbarn und Freunde spenden schließlich mitleidig Geld, wovon sich Homer ein teures Auto kauft. Als Barts Schwindel auffliegt, sind die edlen Spender hoch erzürnt und rächen sich an den Simpsons. 11. Folge - Und nun alle singen und tanzen! Die Simpsons begeben sich auf eine musikalische Zeitreise durch ihre Vergangenheit in Springfield. Zu jedem Ereignis gibt es eine passende Melodie. Unter anderem erinnern sie sich an die Schließung des Nachtclubs von Mrs. Belle und die ausgelassene Feier bei der Bürgerversammlung und entdecken mal wieder, dass ohne Musik alles nur halb so schön wäre. 12. Folge - Die armen Vagabunden Bart hat auf dem Jahrmarkt großen Schaden angerichtet und muss jetzt seine Schulden abarbeiten. Homer ist begeistert von dem Job des Sohnemanns und lässt sich gleich mitengagieren. Als Polizeichef Wiggum die Bude beschlagnahmt, stehen Cooder und Spud, die Inhaber der Bude, auf der Straße. Hilfsbereit nimmt Homer die beiden mit nach Hause. Doch das geht nicht lange gut. -> Disc 3:13. Folge - In den Fängen einer Sekte Homer schließt sich einer Sekte an, die Glückseligkeit auf einem anderen Planeten verspricht. Als auch seine Familie gezwungen wird, in die Sekte einzutreten, widersetzt sich Marge mit allen Mitteln. Mit Hilfe von Reverend Lovejoy, Flanders und Hausmeister Willie will sie Homer und die Kinder vom Gelände der Sekte entführen. 14. Folge - Der blöde UNO-Club Auf der Fahrt zum Uno-Modell-Treffen baut Fahrer Otto einen Unfall. Der Bus stürzt ins Meer und landet schließlich auf einer unbewohnten Insel. 15. Folge - Krusty s letzte Versuchung Nicht mal Jay Leno kann Krusty h elfen. Der Clown hat mit seinen Auftritten einfach keinen Erfolg mehr. Niedergeschlagen will sich Krusty nicht nur aus der Werbung, sondern ganz aus dem Berufsleben zurückziehen. 16. Folge - Eine Frau für Moe Moe ist verliebt und glaubt seiner Herzensdame mit Geld und Luxus imponieren zu müssen. Als er Homer bittet, sein Auto zu stehlen, um von der Versicherung Geld zu kassieren, geht alles schief und der arme Homer landet im Gefängnis. 17. Folge - Vertrottelt Lisa? Lisa befürchtet, langsam zu verblöden, weil sie als einzige nicht in der Lage ist, ein Bilderrätsel zu lösen. Als Grandpa ihr dann auch noch erzählt, dass alle Simpsons erblich vorbelastet seien und zunehmend vertrotteln würden, ist es um Lisas Seelenruhe geschehen. 18. Folge - Der merkwürdige Schlüssel Bart und Ralph Wiggum, der Sohn des Polizeichefs, schleichen sich in das stillgelegte Staatsgefängnis ein. Vor allem der Elektrische Stuhl hat es den beiden Jungs besonders angetan. 19. Folge - Homer geht zur Marine Homer Simpson ist dermaßen übermüdet, dass er während seiner Arbeit im Atomkraftwerk zum wiederholten Mal einschläft. Für Mr. Burns Grund genug, Homer fristlos zu entlassen. In seiner Verzweiflung meldet er sich zur Marine. Während einer Übung gerät Homer mit seinem U-Boot in russische Hoheitsgewässer und löst einen diplomatischen Konflikt aus. Das Ergebnis: Homer wird aus der Marine entlassen. -> Disc 4:20. Folge - Die Trillion-Dollar-Note Wegen seiner Steuerschulden wird Homer vom FBI als Spitzel angeheuert. Seine brisante Mission ist es, bei Mr. Burns eine Trillion-Dollar-Note finden. Burns sollte diesen Geldschein eigentlich vor Jahren als Nachkriegshilfe nach Europa bringen, hat ihn aber einfach selbst behalten. 21. Folge - Die neuesten Kindernachrichten Lisa avanciert zur Moderatorin der Kindernachrichten-Sendung. Bart macht ihr nach nicht allzu langer Zeit den Rang streitig, indem er die Zuschauer mit sentimentalen Beiträgen rührt. Ein schrecklicher Geschwisterstreit um Quote, Sendeplatz und Zuschauer bricht aus. 22. Folge - Die sich im Dreck wälzen Homer ist vom ewigen Müllraustragen gelangweilt und beschließt, sich selbst zum Referenten der Müllabfuhr wählen zu lassen. Er will sich um die dort vorherrschenden Probleme kümmern. Bereits Nach einem Monat hat Homer jedoch sein ganzes Budget verschleudert und macht mit den umliegenden Städten einen wahnwitzigen Deal aus. 23. Folge - König der Berge Werbegag für eine Apfelmus-Riegel-Firma: Homer soll das "Mörderhorn" besteigen. Der Berg birgt so manches Geheimnis: Zwei Sherpas werden ihn im Auftrag der Firma heimlich begleiten und sicher hinauf bringen. Homer bemerkt dies: und schickt die Sherpas weg. Ganz allein erklimmt er den Berg. Bart hat daraufhin größte Hochachtung vor seinem Dad, der dies nur für seinen Sohn getan hat. 24. Folge - Die Kugel der Isis Lisa will unbedingt ins Museum, denn dort findet eine Isis-Ausstellung statt. Da niemand für sie Zeit hat, fährt sie allein mit dem Bus - doch der fährt statt ins Museum ganz woanders hin. Aber sie findet wieder in die Stadt zurück, wo Homer sie bereits gesucht hat. Schließlich steigen die beiden nachts heimlich in die Isis-Ausstellung ein. Dort machen die beiden eine sensationelle Entdeckung: Homer und Lisa kommen dahinter, dass die Kugel der Isis eine antike Music-Box ist. 25. Folge - Die Gefahr, erwischt zu werden Homer und Marge entdecken, dass ihr Liebesleben neuen Auftrieb erhält - wenn sie fürchten, dabei erwischt zu werden. Also suchen sie sich für ihre Liebesspiele die gewagtesten Orte aus. Auf einem Minigolfplatz werden sie ertappt. Nackt ergreifen sie die Flucht. Sie landen mit einem Ballon in einem Fußballstadion voller Zuschauer. All dies stört die beiden aber überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil: Es verleiht ihrem Liebesleben den gewünschten Auftrieb.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Das geheime Vermächtnis des Milliardärs - 8-tei...
20,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

DIE VERBOTENEN KÜSSE DES PLAYBOYS Playboy Matteo Di Sione liebt das wilde Leben! Da wird er auch die widerspenstige Abby zähmen! Das verlangt ihr Vater von ihm im Tausch gegen eine prachtvolle Smaragdkette, die für Matteo von unschätzbarem Wert ist. Und die eigenwillige Unternehmertochter davon zu überzeugen, ihn auf einen Ball zu begleiten, reizt Matteo besonders! Denn Abby ist nicht nur faszinierend anders, neu für ihn ist auch, dass sein Charme sie kalt lässt ... EIN WÜSTENPRINZ FÜR EINE NACHT? Allegra Di Sione will nur eins: Die Fabergé-Schatulle für ihren Grossvater finden! Als die Suche sie in den Palast von Scheich Rahim führt, glaubt sie sich am Ziel ihrer Reise. Doch Rahim weigert sich, ihr das Schmuckstück zu geben. Verzweifelt stiehlt Allegra sich in die Privatgemächer des Prinzen und wird von ihm auf frischer Tat ertappt. Atemlos ergibt sie sich seiner Leidenschaft. Um am nächsten Morgen etwas viel Kostbareres unter dem Herzen zu tragen: Rahims Erben! DER TYCOON UND DIE SCHÖNE RIVALIN Rache am Imperium der Familie Di Sione! Das wünscht sich der russische Selfmade-Milliardär Liev Dragunov über alles. Und mit dem kostbaren Armband, das Bianca Di Sione unbedingt in ihren Besitz bekommen will, hat er endlich einen wunden Punkt entdeckt: Natürlich kann die unnahbare Schönheit die Juwelen haben - wenn sie dafür seine Verlobte spielt! So kann er die schillernde PR-Lady am besten für seine Zwecke einsetzen! Doch je näher sie sich kommen, desto gefährlicher wird dem Tycoon seine schöne Rivalin ... STÜRMISCHE RÜCKKEHR IN DEINE ARME Eigentlich sollte Dario Di Sione triumphieren - aber alles was er fühlt ist Wut! Denn die schöne Anwältin, die ihm auf Hawaii die kostbaren Ohrringe für seinen Grossvater überreicht, ist niemand anders als Anais, seine Frau, die ihn vor Jahren infam betrogen hat! Einst ist Dario in ihren dunklen Mandelaugen vor Verlangen versunken, jetzt fühlt sich ihr Wiedersehen an wie ein böser Traum ... DER PREIS BRENNENDER SEHNSUCHT Einmal so verführerisch zu sein wie die Models, die sie täglich trifft! Für die scheue Stylistin Willow ist es ein Wink des Schicksals, als Dante Di Sione am Flughafen heiss mit ihr flirtet. Kein Wunder, dass sie die Chance ergreift und den sexy Erben einer Reeder-Dynastie einfach erpresst: Wenn Dante sie auf die Hochzeit ihrer Schwester begleitet, erhält er die Diamanten seiner Familie zurück ... HERZEN AUS EIS, KÜSSE WIE FEUER Ein privater Termin bei dem brillanten Topmanager Angelos Mena? Utopisch! Kein Wunder, dass sich Talia als neue Nanny für seine Tochter ausgibt, um an das Buch zu kommen, nach dem ihr Grossvater so verlangt! Doch während Talia im Nu das Herz des Kindes erobert, verschanzt sich der eisige Workaholic hinter Zynismus. Erst als die Vergangenheit Talia einholt und Angelos ihr überraschend Schutz anbietet, entbrennt zwischen ihnen feurige Leidenschaft ... SINNLICHER DEAL MIT DEM MILLIARDÄR 'Heirate mich!' Dieser traumhaft attraktive Fremde will sie vor ihrem brutalen Verlobten retten, indem er sie selbst vor den Altar führt? Und er verlangt dafür nichts als einen alten Ring? Die freiheitsliebende Mina kann ihr Glück kaum fassen, denn an der Seite von Hoteltycoon Nate Brunswick erwarten sie nicht nur Luxusreisen, schon bald will sie auf seine verzehrenden Küsse nicht mehr verzichten ... DER LEUCHTENDE ZAUBER DER LIEBE Liebe? Bedeutet für Finanzgenie Alex Di Sione nur Chaos! Was für ihn zählt ist Geld! Doch als er auf der Suche nach einem Gemälde die überirdisch schöne Prinzessin Gabriella trifft, fühlt er plötzlich etwas erschreckend anderes. Sie bei Mondschein auf der Isola D'Oro zu küssen, wirkt auf ihn wie ein sinnlicher Zauber! Doch ein Happy End scheint unmöglich: Als Gabriella ihn bittet, sie zur Frau zu nehmen, weist er sie kalt ab ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
JAG: Im Auftrag der Ehre - Season 3.2
0,23 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Männer und Frauen des Navy's Judge Advocate General (JAG) Korps sind zurück und beweisen auch in der dritten Staffel, warum JAG zum erfolgreichen Serien-Hit wurde! JAG Commander Harm Rabb (David James Elliot) und Major Mac MacKenzie (Catherine Bell) durchleben in dieser Season sowohl romantische Momente als auch großen Schmerz. Doch selbst die Jagd auf kubanische Terroristen und russische Spione kann sie nicht davon abhalten, an der Hochzeit von Bud (Patrick Labyorteaux) und Harriet (Karri Turner) teilzunehmen! JAG beleuchtet die menschliche Seite im Militär und zeigt die Tapferkeit derer, die bereit sind, alles für ihr Land zu geben. In weiteren Rollen John M. Jackson als Admiral A.J. Chegwidden. Dieses 3-Disc-Set enthält die actiongeladenen Episoden 13-24.

Anbieter: reBuy
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Meisternovellen 13, Hörbuch, Digital, 1, 200min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der LILYLA Hörbuch-Edition "Meisternovellen" erwarten Sie auserlesene Erzählungen der deutschsprachigen, russischsprachigen, englischsprachigen, amerikanischenglischsprachigen und französischsprachigen Weltliteratur. Wir haben uns bemüht, eine Auswahl zu treffen, aus welcher deutlich wird, wie vielfältig und abwechslungsreich Literatur ist. Französische Verspieltheit, Russische Abgrundstiefe, Englische Leichtigkeit, Deutsche Dualität und Amerikanische Unbeschwertheit sind nur schwache Unterscheidungsmerkmale zwischen der jeweiligen Literatursprache. Die Gedanken der großen Autoren bedingen sich gegenseitig und stehen in einer Wechselwirkung zueinander, so dass in jedem ihrer Werke Spuren aller anderen zu finden sind. Ohne Kenntnisse über Anderes und Fremdes zu haben, wäre es nicht möglich gewesen Eigenes zu schaffen, was jeder der Autoren dieser "Hörbuch-Kollektion" getan hat. Ihre Erzählungen werden mit Recht dem Kanon der Weltliteratur zugerechnet, weil sie das widerspiegeln, was dem jeweiligen Zeitgeist entspricht und weil ihre Erzählungen von dem handeln, was von zeitloser Ästhetik und Würde ist: Menschlichkeit und ungeschönte Beschreibung der Realität mit all ihrem pulsierenden Leben, voll von Widersprüchen, Hoffnungen, Ängsten, Romanzen, Schicksalsschlägen, Lebensfreude, Brutalität, Liebe und dem Sinn unserer Existenz und deren Werte mit all seiner Sanftheit und all seiner Härte. Diese zeitlose Literatur hat ihren unumstößlichen Platz in allen aufgeklärten Gesellschaften sicher. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedankenwelt der Autoren der Weltliteratur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Fjodor Dostojewski: Tannenbaum und Hochzeit, Herman Melville: Die Veranda, E.T.A. Hoffmann: Die Jesuiterkirche in G, Alexander Puschkin: Ägyptische Nächte, Kirdshali, Honor 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Friedrich Frieden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lily/000213/bk_lily_000213_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Russische Erzählungen 9, Hörbuch, Digital, 1, 4...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der LILYLA Hörbuch-Edition "Russische Erzählungen" widmen wir uns russischsprachigen Autoren, deren Werke in Ausdruck, Authentizität und Sprachgewalt Einzug in den erlauchten Kreis der Weltliteratur gehalten haben und deren Wirkungskreis nach wie vor Jung und Alt bewegt, denn Zeitlosigkeit und Unvergänglichkeit ihrer Gedanken haben über alle Generationen hinweg Bestand und ihren festen Platz in allen aufgeklärten Gesellschaften sicher. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedankenwelt der zeitlosen Literatur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Anton Tschechow: Weiberwirtschaft, Fjodor Dostojewski: Ein Roman in 9 Briefen, Tannenbaum und Hochzeit, Nikolaj Gogol: Rom, Iwan Turgenjew: Mumu, Alexander Puschkin: Ägyptische Nächte, Kirdshali, Leo Tolstoj: Drei Tode, Was ich geträumt habe, Ungewollt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Friedrich Frieden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lily/000238/bk_lily_000238_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
LEICHTES SPIEL FUER DEN ANFANG
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ADE ZUR GUTEN NACHT|ALLES NEU MACHT DER MAI (HAENSCHEN KLEIN)|BALD GRAS ICH AM NECKAR|BRUEDERLEIN FEIN|DER MAIEN IST KOMMEN|DER WINTER IST VERGANGEN|DIE TIROLER SIND LUSTIG|DORNROESCHEN WAR EIN SCHOENES KIND|EIN MAENNLEIN STEHT IM WALDE|EIN VOGEL WOLLTE HOCHZEIT MACHEN|ES ES ES UND ES|GUTEN ABEND GUT NACHT|HAENSEL UND GRETEL|IM MAERZEN DER BAUER|KOMMT EIN VOGEL GEFLOGEN|KUCKUCK KUCKUCK RUFTS AUS DEM WALD|REIGEN|RUSSISCHE TANZWEISE|SCHOENE MINKA ICH MUSS SCHEIDEN OP 107/7A BEETHOVEN L|SUSE LIEBE SUSE|TRARA SO BLASEN DIE JAEGER|VOEGEL SINGEN BLUMEN BUEHEN|WAS SOLL DAS BEDEUTEN|WENN ICH EIN VOEGLEIN WAER|WIE SCHOEN BLUEHT UNS DER MAIEN|WINTER ADE

Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die Abenteuer der Kosaken Vol.3
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der russische Trickfilm-Klassiker endlich auf DVD! In Russland kennt die zauberhaften Abenteuer der Kosaken jedes Kind. Die tatenlustigen Gesellen erleben ein Abenteuer nach dem anderen - verfilmt mit der liebevollen Detailverliebtheit, die russischen Trickfilmen innewohnt. Gesprochen wird nicht - die Bilder erklären alles! Episoden: 01 Wie die Kosaken Bräute retten 02 Wie die Kosaken Hochzeit feierten

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ein Schloß am Wörthersee - Sammeledition Staffe...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lenny Berger hat ein Hotel am Wörthersee geerbt. Um den eingefahrenen Stil der letzten Jahre loszuwerden, setzt er einen neuen Führungsstil und Modernisierungen durch. Während ihm die Herzen des weiblichen Personals nur so zufliegen, versucht der bisherige Verwalter Jansen, Berger aus dem Geschäft zu drängen.Folge 1: Ruhe und Erholung verspricht sich Harry (Zachi Noy) von seinem Urlaub im Schloss Velden am Wörthersee. Doch es kommt anders: Als Ehrengast steht er urplötzlich im Mittelpunkt des Geschehens. Der Landeshauptmann, der Bürgermeister und die hübsche Moni (Dolly Dollar) - alle reißen sich um ihn, wenn auch dienstlich veranlasst. Ebenfalls Gast im Schloss Velden ist Dieter (Harald Leipnitz). Juwelen sind seine Leidenschaft - selbst dann, wenn sie Eigentum schöner Damen sind. Frau Hirsch (Gudrun Velisek) soll sein erstes Opfer werden ...Folge 2: Das Stubenmädchen Ida (Julia Biedermann) träumt von der Liebe. Und es gibt auch einige, die ihre Vorzüge zu schätzen wissen: der Hausdiener Toni (Gerhard Acktun), der Hotelerbe Lennie Berger (Roy Black) und der Versicherungsvertreter Peter Sommer (Peter Kraus). Doch als Ida für ein paar Tage ein Luxushaus am See beziehen darf, plant sie ein romantisches Dinner für zwei mit Harry Weber (Georg Thomalla). Aber es kommt anders als gedacht ...Folge 3: Der Millionengewinn des Conte Almavia (Nino Korda) weckt die Begehrlichkeit der zwei Gauner Oskar (Hans Clarin) und Alfred (Frithjof Vierock). Sie geben sich als russische Wissenschaftler aus, die an einem Kongress in Schloss Velden teilnehmen. Solchermaßen scheinbar gut getarnt hoffen sie, an die Millionen des Conte zu kommen. Nicht gerechnet haben sie mit dem Fleiß des Fotoreporters Schneider (Tommi Ohrner), dessen Bildern sie es zu verdanken haben, dass sich sowohl ein russischer Major (Drafi Deutscher) als auch ein amerikanischer Captain (Heinz Marecek) an ihre Fersen heftet ...Folge 4: Das Verwirrspiel um die Liebe geht munter weiter: Lennie Berger (Roy Black) umwirbt Ida (Julia Biedermann) und wird seinerseits von seiner alten Liebe Krista (Julia Kent), einer Designerin, umschwärmt. Diese folgt ihm nach Venedig, eifersüchtig bewacht von ihrem Freund Sascha (Jürgen Hingsen). Und auch Ida lässt ihre Arbeit im Stich und verreist - Ziel: Venedig. Die Stadt der Liebe wird Schauplatz dramatischer Verwicklungen ...Folge 5: Michael (Wolfgang Fiereck) und Walter Müller (Eddi Arent) sind Gäste des Kurhotels - allerdings haben beide einen mehr oder weniger dienstlichen Auftrag. Michael soll die Pläne des Hoteldirektors auskundschaften, Walter Müller, Beamter einer Wiener Behörde, die Arbeit in einem Nobelhotel begutachten. Doch ihre Ankunft ist schon avisiert: Eine Bruchbude, eine Nobelsuite sowie die wunderschöne Rita (Corinna Drews) warten auf ihre Gäste ...Folge 6: Kurarzt Dr. Falk (Gunther Philipp) fühlt sich nicht nur für das körperliche Wohlergehen seiner Patienten zuständig, mit Charme und Augenzwinkern kümmert er sich auch um das seelische Wohlbefinden der Damen. Es kommt, wie es kommen muss: Raquel (Barbara Valentin) verliebt sich Hals über Kopf in den Charmeur - und dieser hat von da an keine ruhige Minute mehr. Pech für ihn, dass Ulla Wagner (Christine Schuberth) ihm in der Bar Brieftasche und Schlüssel entwendet, aus Spaß natürlich. Aber das hat für den Doktor üble Konsequenzen ...Folge 7: Stine von Meisenheim (Manuela Konopka) ist fest entschlossen, etwas gegen ihre überzähligen Pfunde zu unternehmen. Im Kurhotel "Karnerhof" will sie mit viel Bewegung, Saunabesuchen und karger Kost das ersehnte Ziel erreichen. Der Gang auf die Waage ist als krönender Abschluss der Quälerei gedacht. Doch es gibt eine Überraschung ...Folge 8: Der Direktor des Spielcasinos Velden (Peter Carsten) hat Sorgen. Eine schwarzhaarige, langbeinige Traumfrau namens Marion wird auf Fahndungsfotos der Polizei gesucht. Und eben eine solche Frau, auch noch mit dem Namen Marion (Evelyn Engleder), ist Gast im Schloss Velden. Sie schließt sich Erwin (Klausjürgen Wussow) an, einem wahren Pechvogel: er fällt beim Aussteigen aus dem Zug, wird am Bahnhof vergessen. Und als Erwin mit Marion zusammen das Spielcasino besucht und den Einarmigen Banditen bedient, schrillen die Alarmglocken ...Folge 9: Merkwürdige Gäste sind im Schlosshotel abgestiegen. Goderhart (Alfons Haider) und seine Familie pflegen einen mittelalterlichen Lebensstil, der Onkel (Herbert Fux) kleidet sich wie der bayerische König Ludwig. Dabei können sie die Zeche kaum bezahlen. Abhilfe soll da die Hochzeit mit einer reichen Jugendfreundin Goderharts (Jenny Jürgens) bieten. Doch auf dem Weg zum Altar taucht die Popsängerin Suzie (Isabell Varell) auf. Goderhart ist hingerissen ...Folge 10: Im Schloss Velden sucht Bob Sager (Mike Krüger) Zuflucht vor seinen zahlreichen Gläubigern. Retten könnte ihn sein Bruder Charlie, der es in Amerika zu Reichtum gebracht hat. Doch der lässt auf sich warten. Da hat Ida (Julia Biedermann) eine Idee ...

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die ungeweinten Tränen meiner Großmutter
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stefania Lepke, geb. Majrzak, lebte bis zu ihrer Hochzeit 1918 in Kutno. Dieser kleine Ort mit damals etwa 12.000 Einwohnern gehörte in jenen Jahren zum russischen Teil Polens, stellte einen wichtigen Verkehrknotenpunkt zwischen Ost und West, Nord und Süd dar und war mit seinem "Schtetl" – einer ost-galizischen Siedlung – ein Zentrum jüdischer Kultur in Polen. Die Einwohner spürten die russische Präsenz mit aller Härte. Stefania bekam die russische Revolution von 1905 mit, bei der auch ihr Vater, ein wohlhabender Fabrikant, die revolutionären Umtriebe unterstützte. Sie lebten in enger Nachbarschaft mit Juden, die das Bild ihres Alltags bestimmten. Während des I. Weltkrieges lernte sie ihren Mann Fritz kennen, mit dem sie nach Breslau (heute: Wroclaw) in Schlesien und danach nach Beuthen (heute: Bytom) zog, wo Fritz Lepke als Direktor der "Deutschen Gruben- und Schachtbaugesellschaft" vorstand. Dort blieb sie bis auf eine kurze Unterbrechung nach dem Unfalltod ihres Mannes 1930 bis zum Ende des II. Weltkrieges. Ihre Flucht brachte sie nach dem Zweiten Weltkrieg mit ihren zwei Töchtern nach Süddeutschland, wo sie 1987 starb.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht