Angebote zu "Hörbuch" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Meisternovellen 13, Hörbuch, Digital, 1, 200min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der LILYLA Hörbuch-Edition "Meisternovellen" erwarten Sie auserlesene Erzählungen der deutschsprachigen, russischsprachigen, englischsprachigen, amerikanischenglischsprachigen und französischsprachigen Weltliteratur. Wir haben uns bemüht, eine Auswahl zu treffen, aus welcher deutlich wird, wie vielfältig und abwechslungsreich Literatur ist. Französische Verspieltheit, Russische Abgrundstiefe, Englische Leichtigkeit, Deutsche Dualität und Amerikanische Unbeschwertheit sind nur schwache Unterscheidungsmerkmale zwischen der jeweiligen Literatursprache. Die Gedanken der großen Autoren bedingen sich gegenseitig und stehen in einer Wechselwirkung zueinander, so dass in jedem ihrer Werke Spuren aller anderen zu finden sind. Ohne Kenntnisse über Anderes und Fremdes zu haben, wäre es nicht möglich gewesen Eigenes zu schaffen, was jeder der Autoren dieser "Hörbuch-Kollektion" getan hat. Ihre Erzählungen werden mit Recht dem Kanon der Weltliteratur zugerechnet, weil sie das widerspiegeln, was dem jeweiligen Zeitgeist entspricht und weil ihre Erzählungen von dem handeln, was von zeitloser Ästhetik und Würde ist: Menschlichkeit und ungeschönte Beschreibung der Realität mit all ihrem pulsierenden Leben, voll von Widersprüchen, Hoffnungen, Ängsten, Romanzen, Schicksalsschlägen, Lebensfreude, Brutalität, Liebe und dem Sinn unserer Existenz und deren Werte mit all seiner Sanftheit und all seiner Härte. Diese zeitlose Literatur hat ihren unumstößlichen Platz in allen aufgeklärten Gesellschaften sicher. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedankenwelt der Autoren der Weltliteratur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Fjodor Dostojewski: Tannenbaum und Hochzeit, Herman Melville: Die Veranda, E.T.A. Hoffmann: Die Jesuiterkirche in G, Alexander Puschkin: Ägyptische Nächte, Kirdshali, Honor 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Friedrich Frieden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lily/000213/bk_lily_000213_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Familienglück (Ungekürzt) (MP3-Download)
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Tod ihrer Mutter verliebt sich die jungfräuliche Mascha in ihren älteren Vormund, zwischen beiden entwickelt sich eine sanfte Liebesbeziehung und beide ziehen nach der Heirat auf sein Gut Nikolskoe. Aber schon bald nach der Hochzeit wird der lebenslustigen und quirligen Frau das doch recht eintönige Landleben zu langweilig und sie sehnt sich nach dem Glanz der Petersburger Tanzbälle. Dabei gefährdet sie ihre Ehe und ihr Familienglück, indem sie der Vergnügungssucht verfällt. In "Familienglück" treten bei Tolstoi erstmals die für ihn so typischen Themenkomplexe Liebe, Familie und Ehe auf, wobei seine Protagonistin die Vorgängerin von Natasha Rostova und Anna Karenina ist - "Familienglück" ist gleichsam die überzeugende erste Skizze zum Monumentalgemälde "Anna Karenina". Das Hörbuch legte eine neue, zeitgemäße deutsche Fassung zugrunde, die der Modernität und Genialität Tolstois gerecht wird. Ein immer noch hochaktuelles, packendes Buch aus der Feder des russischen Großmeisters der realistischen Literatur. Lev Tolstoi (1828-1910) war neben Dostojewski wohl der russische Dichter und Schriftsteller überhaupt. Nach dem frühen Tod seiner Mutter kam er in die Obhut seiner Tante in Kazan, wo er später ohne Abschluss studierte. Nach dem Ende seines Militärdienstes ging er für einige Zeit auf Reisen, ehe er sich nach der Heirat in Moskau niederließ. Sein literarisches Schaffen erreichte mit seinen drei großen Romanen "Krieg und Frieden", " Anna Karenina" sowie "Auferstehung" seinen Höhepunkt.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Familienglück (Ungekürzt) (MP3-Download)
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Tod ihrer Mutter verliebt sich die jungfräuliche Mascha in ihren älteren Vormund, zwischen beiden entwickelt sich eine sanfte Liebesbeziehung und beide ziehen nach der Heirat auf sein Gut Nikolskoe. Aber schon bald nach der Hochzeit wird der lebenslustigen und quirligen Frau das doch recht eintönige Landleben zu langweilig und sie sehnt sich nach dem Glanz der Petersburger Tanzbälle. Dabei gefährdet sie ihre Ehe und ihr Familienglück, indem sie der Vergnügungssucht verfällt. In "Familienglück" treten bei Tolstoi erstmals die für ihn so typischen Themenkomplexe Liebe, Familie und Ehe auf, wobei seine Protagonistin die Vorgängerin von Natasha Rostova und Anna Karenina ist - "Familienglück" ist gleichsam die überzeugende erste Skizze zum Monumentalgemälde "Anna Karenina". Das Hörbuch legte eine neue, zeitgemäße deutsche Fassung zugrunde, die der Modernität und Genialität Tolstois gerecht wird. Ein immer noch hochaktuelles, packendes Buch aus der Feder des russischen Großmeisters der realistischen Literatur. Lev Tolstoi (1828-1910) war neben Dostojewski wohl der russische Dichter und Schriftsteller überhaupt. Nach dem frühen Tod seiner Mutter kam er in die Obhut seiner Tante in Kazan, wo er später ohne Abschluss studierte. Nach dem Ende seines Militärdienstes ging er für einige Zeit auf Reisen, ehe er sich nach der Heirat in Moskau niederließ. Sein literarisches Schaffen erreichte mit seinen drei großen Romanen "Krieg und Frieden", " Anna Karenina" sowie "Auferstehung" seinen Höhepunkt.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot