Angebote zu "Michael" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein Schloß am Wörthersee - Sammeledition Staffe...
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Lenny Berger hat ein Hotel am Wörthersee geerbt. Um den eingefahrenen Stil der letzten Jahre loszuwerden, setzt er einen neuen Führungsstil und Modernisierungen durch. Während ihm die Herzen des weiblichen Personals nur so zufliegen, versucht der bisherige Verwalter Jansen, Berger aus dem Geschäft zu drängen.Folge 1: Ruhe und Erholung verspricht sich Harry (Zachi Noy) von seinem Urlaub im Schloss Velden am Wörthersee. Doch es kommt anders: Als Ehrengast steht er urplötzlich im Mittelpunkt des Geschehens. Der Landeshauptmann, der Bürgermeister und die hübsche Moni (Dolly Dollar) - alle reißen sich um ihn, wenn auch dienstlich veranlasst. Ebenfalls Gast im Schloss Velden ist Dieter (Harald Leipnitz). Juwelen sind seine Leidenschaft - selbst dann, wenn sie Eigentum schöner Damen sind. Frau Hirsch (Gudrun Velisek) soll sein erstes Opfer werden ...Folge 2: Das Stubenmädchen Ida (Julia Biedermann) träumt von der Liebe. Und es gibt auch einige, die ihre Vorzüge zu schätzen wissen: der Hausdiener Toni (Gerhard Acktun), der Hotelerbe Lennie Berger (Roy Black) und der Versicherungsvertreter Peter Sommer (Peter Kraus). Doch als Ida für ein paar Tage ein Luxushaus am See beziehen darf, plant sie ein romantisches Dinner für zwei mit Harry Weber (Georg Thomalla). Aber es kommt anders als gedacht ...Folge 3: Der Millionengewinn des Conte Almavia (Nino Korda) weckt die Begehrlichkeit der zwei Gauner Oskar (Hans Clarin) und Alfred (Frithjof Vierock). Sie geben sich als russische Wissenschaftler aus, die an einem Kongress in Schloss Velden teilnehmen. Solchermaßen scheinbar gut getarnt hoffen sie, an die Millionen des Conte zu kommen. Nicht gerechnet haben sie mit dem Fleiß des Fotoreporters Schneider (Tommi Ohrner), dessen Bildern sie es zu verdanken haben, dass sich sowohl ein russischer Major (Drafi Deutscher) als auch ein amerikanischer Captain (Heinz Marecek) an ihre Fersen heftet ...Folge 4: Das Verwirrspiel um die Liebe geht munter weiter: Lennie Berger (Roy Black) umwirbt Ida (Julia Biedermann) und wird seinerseits von seiner alten Liebe Krista (Julia Kent), einer Designerin, umschwärmt. Diese folgt ihm nach Venedig, eifersüchtig bewacht von ihrem Freund Sascha (Jürgen Hingsen). Und auch Ida lässt ihre Arbeit im Stich und verreist - Ziel: Venedig. Die Stadt der Liebe wird Schauplatz dramatischer Verwicklungen ...Folge 5: Michael (Wolfgang Fiereck) und Walter Müller (Eddi Arent) sind Gäste des Kurhotels - allerdings haben beide einen mehr oder weniger dienstlichen Auftrag. Michael soll die Pläne des Hoteldirektors auskundschaften, Walter Müller, Beamter einer Wiener Behörde, die Arbeit in einem Nobelhotel begutachten. Doch ihre Ankunft ist schon avisiert: Eine Bruchbude, eine Nobelsuite sowie die wunderschöne Rita (Corinna Drews) warten auf ihre Gäste ...Folge 6: Kurarzt Dr. Falk (Gunther Philipp) fühlt sich nicht nur für das körperliche Wohlergehen seiner Patienten zuständig, mit Charme und Augenzwinkern kümmert er sich auch um das seelische Wohlbefinden der Damen. Es kommt, wie es kommen muss: Raquel (Barbara Valentin) verliebt sich Hals über Kopf in den Charmeur - und dieser hat von da an keine ruhige Minute mehr. Pech für ihn, dass Ulla Wagner (Christine Schuberth) ihm in der Bar Brieftasche und Schlüssel entwendet, aus Spaß natürlich. Aber das hat für den Doktor üble Konsequenzen ...Folge 7: Stine von Meisenheim (Manuela Konopka) ist fest entschlossen, etwas gegen ihre überzähligen Pfunde zu unternehmen. Im Kurhotel "Karnerhof" will sie mit viel Bewegung, Saunabesuchen und karger Kost das ersehnte Ziel erreichen. Der Gang auf die Waage ist als krönender Abschluss der Quälerei gedacht. Doch es gibt eine Überraschung ...Folge 8: Der Direktor des Spielcasinos Velden (Peter Carsten) hat Sorgen. Eine schwarzhaarige, langbeinige Traumfrau namens Marion wird auf Fahndungsfotos der Polizei gesucht. Und eben eine solche Frau, auch noch mit dem Namen Marion (Evelyn Engleder), ist Gast im Schloss Velden. Sie schließt sich Erwin (Klausjürgen Wussow) an, einem wahren Pechvogel: er fällt beim Aussteigen aus dem Zug, wird am Bahnhof vergessen. Und als Erwin mit Marion zusammen das Spielcasino besucht und den Einarmigen Banditen bedient, schrillen die Alarmglocken ...Folge 9: Merkwürdige Gäste sind im Schlosshotel abgestiegen. Goderhart (Alfons Haider) und seine Familie pflegen einen mittelalterlichen Lebensstil, der Onkel (Herbert Fux) kleidet sich wie der bayerische König Ludwig. Dabei können sie die Zeche kaum bezahlen. Abhilfe soll da die Hochzeit mit einer reichen Jugendfreundin Goderharts (Jenny Jürgens) bieten. Doch auf dem Weg zum Altar taucht die Popsängerin Suzie (Isabell Varell) auf. Goderhart ist hingerissen ...Folge 10: Im Schloss Velden sucht Bob Sager (Mike Krüger) Zuflucht vor seinen zahlreichen Gläubigern. Retten könnte ihn sein Bruder Charlie, der es in Amerika zu Reichtum gebracht hat. Doch der lässt auf sich warten. Da hat Ida (Julia Biedermann) eine Idee ...

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Ein Schloß am Wörthersee - Sammeledition Staffe...
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Lenny Berger hat ein Hotel am Wörthersee geerbt. Um den eingefahrenen Stil der letzten Jahre loszuwerden, setzt er einen neuen Führungsstil und Modernisierungen durch. Während ihm die Herzen des weiblichen Personals nur so zufliegen, versucht der bisherige Verwalter Jansen, Berger aus dem Geschäft zu drängen.Folge 1: Ruhe und Erholung verspricht sich Harry (Zachi Noy) von seinem Urlaub im Schloss Velden am Wörthersee. Doch es kommt anders: Als Ehrengast steht er urplötzlich im Mittelpunkt des Geschehens. Der Landeshauptmann, der Bürgermeister und die hübsche Moni (Dolly Dollar) - alle reißen sich um ihn, wenn auch dienstlich veranlasst. Ebenfalls Gast im Schloss Velden ist Dieter (Harald Leipnitz). Juwelen sind seine Leidenschaft - selbst dann, wenn sie Eigentum schöner Damen sind. Frau Hirsch (Gudrun Velisek) soll sein erstes Opfer werden ...Folge 2: Das Stubenmädchen Ida (Julia Biedermann) träumt von der Liebe. Und es gibt auch einige, die ihre Vorzüge zu schätzen wissen: der Hausdiener Toni (Gerhard Acktun), der Hotelerbe Lennie Berger (Roy Black) und der Versicherungsvertreter Peter Sommer (Peter Kraus). Doch als Ida für ein paar Tage ein Luxushaus am See beziehen darf, plant sie ein romantisches Dinner für zwei mit Harry Weber (Georg Thomalla). Aber es kommt anders als gedacht ...Folge 3: Der Millionengewinn des Conte Almavia (Nino Korda) weckt die Begehrlichkeit der zwei Gauner Oskar (Hans Clarin) und Alfred (Frithjof Vierock). Sie geben sich als russische Wissenschaftler aus, die an einem Kongress in Schloss Velden teilnehmen. Solchermaßen scheinbar gut getarnt hoffen sie, an die Millionen des Conte zu kommen. Nicht gerechnet haben sie mit dem Fleiß des Fotoreporters Schneider (Tommi Ohrner), dessen Bildern sie es zu verdanken haben, dass sich sowohl ein russischer Major (Drafi Deutscher) als auch ein amerikanischer Captain (Heinz Marecek) an ihre Fersen heftet ...Folge 4: Das Verwirrspiel um die Liebe geht munter weiter: Lennie Berger (Roy Black) umwirbt Ida (Julia Biedermann) und wird seinerseits von seiner alten Liebe Krista (Julia Kent), einer Designerin, umschwärmt. Diese folgt ihm nach Venedig, eifersüchtig bewacht von ihrem Freund Sascha (Jürgen Hingsen). Und auch Ida lässt ihre Arbeit im Stich und verreist - Ziel: Venedig. Die Stadt der Liebe wird Schauplatz dramatischer Verwicklungen ...Folge 5: Michael (Wolfgang Fiereck) und Walter Müller (Eddi Arent) sind Gäste des Kurhotels - allerdings haben beide einen mehr oder weniger dienstlichen Auftrag. Michael soll die Pläne des Hoteldirektors auskundschaften, Walter Müller, Beamter einer Wiener Behörde, die Arbeit in einem Nobelhotel begutachten. Doch ihre Ankunft ist schon avisiert: Eine Bruchbude, eine Nobelsuite sowie die wunderschöne Rita (Corinna Drews) warten auf ihre Gäste ...Folge 6: Kurarzt Dr. Falk (Gunther Philipp) fühlt sich nicht nur für das körperliche Wohlergehen seiner Patienten zuständig, mit Charme und Augenzwinkern kümmert er sich auch um das seelische Wohlbefinden der Damen. Es kommt, wie es kommen muss: Raquel (Barbara Valentin) verliebt sich Hals über Kopf in den Charmeur - und dieser hat von da an keine ruhige Minute mehr. Pech für ihn, dass Ulla Wagner (Christine Schuberth) ihm in der Bar Brieftasche und Schlüssel entwendet, aus Spaß natürlich. Aber das hat für den Doktor üble Konsequenzen ...Folge 7: Stine von Meisenheim (Manuela Konopka) ist fest entschlossen, etwas gegen ihre überzähligen Pfunde zu unternehmen. Im Kurhotel "Karnerhof" will sie mit viel Bewegung, Saunabesuchen und karger Kost das ersehnte Ziel erreichen. Der Gang auf die Waage ist als krönender Abschluss der Quälerei gedacht. Doch es gibt eine Überraschung ...Folge 8: Der Direktor des Spielcasinos Velden (Peter Carsten) hat Sorgen. Eine schwarzhaarige, langbeinige Traumfrau namens Marion wird auf Fahndungsfotos der Polizei gesucht. Und eben eine solche Frau, auch noch mit dem Namen Marion (Evelyn Engleder), ist Gast im Schloss Velden. Sie schließt sich Erwin (Klausjürgen Wussow) an, einem wahren Pechvogel: er fällt beim Aussteigen aus dem Zug, wird am Bahnhof vergessen. Und als Erwin mit Marion zusammen das Spielcasino besucht und den Einarmigen Banditen bedient, schrillen die Alarmglocken ...Folge 9: Merkwürdige Gäste sind im Schlosshotel abgestiegen. Goderhart (Alfons Haider) und seine Familie pflegen einen mittelalterlichen Lebensstil, der Onkel (Herbert Fux) kleidet sich wie der bayerische König Ludwig. Dabei können sie die Zeche kaum bezahlen. Abhilfe soll da die Hochzeit mit einer reichen Jugendfreundin Goderharts (Jenny Jürgens) bieten. Doch auf dem Weg zum Altar taucht die Popsängerin Suzie (Isabell Varell) auf. Goderhart ist hingerissen ...Folge 10: Im Schloss Velden sucht Bob Sager (Mike Krüger) Zuflucht vor seinen zahlreichen Gläubigern. Retten könnte ihn sein Bruder Charlie, der es in Amerika zu Reichtum gebracht hat. Doch der lässt auf sich warten. Da hat Ida (Julia Biedermann) eine Idee ...

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Michael Palin - Rund um den Pazifik  [3 DVDs]
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Michael Palin ist wieder im Reisefieber. Diesmal packt der berühmte Globetrotter seine Koffer für eine Reise, die sich noch nie jemand zugetraut hat: Ein 50.000 Meilen-Trip rund um den Pazifik, den grössten Ozean der Erde. 18 Ländern wird Michael Palin dabei einen Besuch abstatten. Ob per Bahn, Bus, Schiff, Flugzeug oder auch einfach nur zu Fuss: Auf seiner Reise wird er interessante Menschen sowie legendäre Orte kennen lernen und sich Herausforderungen stellen, die selbst ihm alles abverlangen. Nach einem Jahr ist sich auch der Weltenbummler Michael Palin sicher, dass Rund um den Pazifik nicht nur eine Tour, sondern phasenweise auch eine 'Tort(o)ur' war. Der Pazifik: Mit fast 180 Millionen Quadratkilometern ist er der grösste Ozean der Welt. Er bedeckt über ein Drittel der Erdoberfläche. Im Norden wird er von der Arktis begrenzt, im Süden von der Antarktis. Als erster Mensch hat sich Michael Palin getraut, den Pazifik auf dem Landweg zu umrunden. Ein ganzes Jahr hat er für sein bislang ehrgeizigstes Projekt investiert. Disc 1: 01 'Alaska und Russland' Michael Palin besucht eine Goldgräberstadt, trifft auf Kodiak-Bären, verirrt sich auf einer Insel und wird vorübergehend Mitglied eines russischen Marinechors. Die Reise beginnt auf Diomede, einem gottverlassenen Eiland mitten in der Beringstrasse, genau zwischen Alaska und Russland liegend. In Alaska geht Michael an Land und besucht die Goldgräberstadt Nome. Von dort lässt er sich von einem Flugzeug der US-Küstenwache in den wohl abgelegensten Winkel der Aleuten-Inseln bringen, um in freier Wildbahn die berühmten Kodiak-Bären zu besichtigen. Die Aktion ist schlecht geplant und geht prompt schief: Michael verläuft sich auf der Insel und verpasst das Flugzeug der US-Küstenwache, das ihn abholen soll. Also bleibt ihm nichts anderes übrig, als den Linienflieger von Anchorage (Alaska) ins russische Petropawlowsk zu nehmen. Das klingt leichter als es ist, denn Michael erwischt gerade noch einen Platz in der Maschine - der letzten, die vor Einbruch des arktischen Winters von Anchorage aus startet. In der russischen Provinz Kamtschatka besucht Michael die urwüchsige Landschaft des Kronotsky Nationalparks. Auf der langen Wanderung, die auf den Gipfel eines Vulkans führt, bringt ihm sein russischer Guide ein altes Marschlied der Roten Armee bei. Ein grosser Vorteil, wie sich kurze Zeit später in Wladiwostok herausstellt: Als sich Michael dort dem Kommandeur der russischen Pazifikflotte vorstellt und ihm das Lied aus Spass vorträgt, wird er von dem Admiral sofort in eine Marineuniform gesteckt - und für den berühmten Matrosenchor der Flotte rekrutiert. 02 'Japan und Korea' Michael lernt die Kodo-Trommler kennen, begibt sich in die hektische Millionstadt Tokio, um danach in einem Zen-Tempel Entspannung zu finden, die er bei den Schikanen an der Grenze zu Nordkorea gut gebrauchen kann. Von Wladiwostok führt der Weg Michael ins japanische Niigata. Auf der abgelegenen Insel Sado besucht er die weltberühmte Kodo-Trommlergruppe, zudem lässt er sich in der langwierigen und komplizierten Zeremonie des Kimono-Anlegens unterweisen. Japans Metropole Tokio ist die nächste Station. Nach dem eher ruhigen Beginn der Reise, machen Michael die Millionstadt und ihre Hektik schwer zu schaffen. Doch in der Japanerin Mayumi, einem treuen Fan des Monty-Python-Stars, hat Michael eine hervorragende Fremdenführerin. Sie spart die Touristenattraktionen aus und zeigt Michael das traditionelle Tokio. Mayumi entpuppt sich zudem als Glücksbringer: Beim Pferderennen gibt ihm Mayumi einen todsicheren Tipp - und tatsächlich gewinnt Michael 125.000 Yen auf der Rennbahn. Auf der Weiterreise sucht Michael Ruhe und Besinnung in einem alten Zen-Tempel. Bevor er Japan in Richtung Südkorea verlässt, schaut er sich die japanische Küstenstadt Nagasaki an. Michael ist tief beeindruckt, auf welche Weise die Einwohner dieser Stadt des Atombombenabwurfs 1945 gedenken. In der südkoreanischen Hauptstadt Seoul nimmt Michael an einer Hochzeit teil. Sie findet in der South Seoul Marriage Hall statt, einem Supermarkt, in dem man alles, aber auch wirklich alles für die perfekte Hochzeit kaufen kann; 'Ausser natürlich den Bräutigam', wie Michael treffend bemerkt. Bevor er nach China

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot